Filmplakat: Das Wunder von Bern

Das Wunder von Bern

Drama
Deutschland, 2003
ab 6 Jahren
Darsteller
Peter Lohmeyer
Louis Klamroth
Lucas Gregorowicz
Regie
Sönke Wortmann
Laufzeit 117 Min.
FSK ab 6 Jahren
Kinostart 10.06.2004

Filmbeschreibung

Wer kennt sie nicht: Die Geschichte von der wundersamen Widerauferstehung Deutschlands, die sich scheinbar in dem Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft von 1954 manifestierte. Die Mannen um Bundestrainer Sepp Herberger, dem "Chef" Fritz Walter von den Roten Teufeln und "Teufelskerl" Toni Turek, Torwart von Fortuna Düsseldorf, bilden denn auch den Aufhänger für Sönke Wortmanns modernes Meisterwerk, das anhand des Schicksals einer deutschen Familie und dem einzigartigen Spiel von Bern die Geschichte Nachkriegsdeutschlands erzählt. Die Lubanskis aus Essen-Katernberg leiden immer noch unter den Nachwehen des Krieges. Der Vater ist Spätheimkehrer aus russischer Gefangenschaft und findet sich nur schwer in der von ihm entfremdeten Familie zurecht. Besonders zu schaffen macht ihm, dass sich sein jüngster Sohn nun auch noch von ihm abzuwenden scheint. Da beschließt er, mit ihm zusammen zum Finale nach Bern zu fahren...
Mehr anzeigen
Leider ist für diesen Film im Moment keine Vorstellung hinterlegt.
Top